6. GV vom 20.09.2020, 16.00 Uhr, Begegnungsraum Pfarrei Gersau

Da die ordentliche Generalversammlung wegen der Corona-Pandemie am 19. März 2020 nicht stattfinden konnte, möchten wir dies am Bettag, 20. September nun nachholen und laden Sie heute gerne ein zur 6. Generalversammlung des Freundeskreises der Gersauer Orgel. Sie findet unmittelbar vor dem Bettagskonzert statt und wir würden uns über Ihren Besuch sehr freuen!

 

Bettagskonzert vom 20.09.2020, 17.00 Uhr, Pfarrkirche Gersau

Lukas Punter wuchs im kleinen Bergdorf Planeil im oberen Vinschgau auf. Seinen ersten musikalischen Unterricht erhielt er in den Musikschulen Mals und Schlanders, unter anderem bei Dietrich Oberdörfer (Orgel). Ab 2009 studierte er in Regensburg an der Hochschule für kath. Kirchenmusik und Musikpädagogik in den Studiengängen Kirchenmusik, Instrumentalpädagogik Orgel und Chorleitung bei Prof. Stefan Baier (Orgel) und Prof. Kunibert Schäfer (Chorleitung). Vertiefende Studien in Lissabon bei Prof. Joao Vaz und Prof. Antonió Esteireiro in iberischer Orgelmusik und Improvisation. Von 2016-17 hatte er einen Lehrauftrag an der Universität Regensburg inne. 2017-2019 studierte er Master Kirchenmusik in Luzern bei Suzanne Z’Graggen. Zeitgleich arbeitete er als Kirchenmusiker in Wolhusen und Schüpfheim. Seit September 2019 ist er als Kirchenmusiker im Kloster Marienberg tätig wo er mehrere Gesangsensembles gründete und für das Musikarchiv und die Instrumentensammlung verantwortlich ist.

Nächste Veranstaltung

GV 20.09.20, 16.00 Uhr,  Begegnungsraum

Einladung 6. GV 20.09.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.4 KB

Bettagskonzert 20.09.20, 17.00 Uhr, Pfarrkirche Gersau